Freigeist-Gedanken

Gedanken formen die Realität. Das Gedankengebäude wird durch die krasse Prägung der Organisation der ZJ verzerrt, verdreht und schlichtweg verkorkst. Es erfordert hohen Fokus und die Bereitschaft, die eigenen Gedankenstrukturen zu erforschen und wieder frei im Denken zu werden.

Das trifft auf alle Sektenaussteiger zu, als Betroffene nehme ich hier jedoch die Zeugen Jehovas heraus.

Die Freigeist-Gedanken hier haben zum Ziel, die grundlegenden Wesens-Aspekte Selbstachtung, Selbstwert, Selbstvertrauen, Selbstliebe und "Gott"vertrauen (Urvertrauen ins Leben) wieder aufzubauen bis hin zur Selbstverwirklichung.

 

Freigeist-Gedanken zu:

Selbstachtung

Selbstwert

Selbstvertrauen

Selbstliebe

"Gott"vertrauen (Urvertrauen ins Leben)

und der krönende Abschluss: SELBSTVERWIRKLICHUNG!